Familientragödie an der Küste Irlands! Der Gründer des erfolgreichen Textil-Discounters Primark hat an einem Tag seinen Sohn und vermutlich auch seinen Enkelsohn verloren. Bei einer Rettungsaktion in der Nordsee gerieten die Männer selbst in Not und scheinen beide ertrunken zu sein.

Facebook/ Barry St John Ryan

Barry Ryan junior (21), der Enkelsohn des Primark-Gründers, wollte seiner Freundin zur Hilfe kommen: Diese wurde nach Berichten der Daily Mail von einer großen Welle ins Meer gerissen. Sein Vater, Barry Ryan (51), eilte dazu und sprang ebenfalls ins Wasser. Doch der starke Wellengang der Nordsee wurde ihnen zum Verhängnis: Die Rettungswache konnte Barry Ryan und die Freundin seines Sohnes nur noch leblos bergen. Alle Wiederbelebungsmaßen blieben ohne Erfolg. Von Barry Ryan junior fehlt indes noch jede Spur.

ActionPress/ REX FEATURES LTD.

Das Unglück soll sich nahe Baltimore ereignet haben, als die Familie beim Fischen war. Die Überlebenschance von Barry Ryan junior wird als sehr gering eingeschätzt, für den Enkelsohn des Primark-Gründers gibt es kaum noch Hoffnung.

Getty Images