Der australische Busch ruft! DSDS-Dauerbrenner Menderes (32) macht sich am Frankfurter Flughafen bereit für seinen Abflug, bereits eine Woche vor dem Start der zehnten Staffel von Ich bin ein Star - Holt mich hier raus geht es Richtung "Down under".

Menderes
Promiflash
Menderes

Das große Abenteuer beginnt - und alles ist in diesem Jahr anders! Zum ersten Mal reisen alle Dschungelkandidaten getrennt nach Australien. Promiflash hat Kultmusiker Menderes Bagci am Flughafen in Frankfurt erwischt. Für ihn beginnen jetzt die letzten Tage in "Freiheit", ab dem 15. Januar wird er mit elf anderen Campern rund um die Uhr von Kameras bewacht, schläft zwischen Schlangen und Würmern. Eines ist da nicht verwunderlich: Menderes lässt sich vor seinem Abflug noch mal richtig feiern, verabschiedet sich würdig von seinen zahlreichen Fans. Im Interview mit RTL gibt er sich aber kurz vor dem Abflug noch bescheiden: "Ich werde nie den Satz 'Ich bin ein Star - holt mich hier raus' sagen, weil ich mich auch gar nicht als Star sehe."

Menderes
Promiflash
Menderes

Wie sich der DSDS-Kult-Kandidat im Busch schlagen wird und ob er sein Versprechen hält, seht ihr ab kommenden Freitag bei RTL.

Menderes
Promiflash
Menderes