Mit seiner Rolle in "Der Pate" ging Abe Vigoda in die Hollywood-Geschichte ein und erspielte sich mit dem Erfolgsfilm eine große Fangemeinde. Nun trauert nicht nur die Elite der Schauspielerriege um den Filmstar, sondern auch seine treuen Fans nehmen Abschied. Denn der Darsteller ist im Alter von 94 Jahren verstorben.

Abe Vigoda
PNP / WENN
Abe Vigoda

Die Reihe "Der Pate" begeistert jedes Jahr aufs Neue zahlreiche Kinozuschauer und schart daher eine große Fangemeinde um sich. Abe Vigoda galt als einer der Leitfiguren der Filme, denn er war nicht nur in den ersten zwei Teilen zu sehen, sondern synchronisierte auch die Stimme seiner Rolle Tessio in dem dazugehörigen Videospiel. Wie TMZ berichtet, ist der Schauspieler nun im Alter von 94 Jahren gestorben. Die genauen Umstände seines Todes sind bisher noch nicht geklärt, aber der Hollywood-Star befand sich schon seit längerer Zeit in seinem Hospiz. Seine Familie rund um Tochter Carol Vigoda Fuchs konnte sich auf den schmerzlichen Abschied also schon vorbereiten.

Abe Vigoda
Rex Features / Rex Features
Abe Vigoda

Es ist nicht das erste Mal, dass von dem Tod von Abe Vigoda berichtet wird. Bereits 1982 vermeldeten Medien den Tod des Schauspielers. Bisher handelte es sich dabei stets um Falschmeldungen, doch aufgrund des schlechten Gesundheitszustandes des Darstellers scheint es sich dieses Mal um die bittere Wahrheit zu handeln.

Abe Vigoda
ActionPress/ EVERETT COLLECTION, INC.
Abe Vigoda