Da liegen wohl ein paar weniger gute Jahre hinter dem einstigen Kinder-Star. Jason Hervey (44) wurde Ende der 80er Jahre durch die amerikanische TV-Show "Wunderbare Jahre" bekannt. Nach dem Serienende arbeitete er als Synchronsprecher und Filmproduzent. Nun musste der Fanliebling allerdings ins Gefängnis.

ActionPress/Everett Collection, Inc.

Ein Wochenende musste Jason im Knast verbringen, wie Daily News berichtet. Der Grund dafür liegt allerdings schon eine Weile zurück. Im Januar 2015 erwischte die Polizei ihn in Williamson County im US-Bundesstaat Texas alkoholisiert am Steuer. Vor Gericht musste er sich dann außerdem noch wegen mutmaßlichen Waffenbesitzes unter Alkoholeinfluss verantworten und er hatte sich bei der Kontrolle den Beamten widersetzt. Das Urteil lautete: zwei Tage Gefängnis. Am Sonntag konnte er die Haftanstalt in Tennessee bereits wieder verlassen.

Jason Hervey
WENN
Jason Hervey

Jason hatte dennoch auch das Glück auf seiner Seite. Der Anklagepunkt Waffenbesitz wurde fallen gelassen. Seine Strafe wäre sonst wesentlich höher ausgefallen. So ist der Schauspieler aber noch mal mit dem Schrecken davon gekommen.

Jason Hervey und Fred Savage
ActionPress/Everett Collection, Inc.
Jason Hervey und Fred Savage