„Wunderbare Jahre“ zählt zu den in Deutschland überaus prominenten US-Serien der späten Achtziger- und frühen Neunzigerjahre. Das Leben des Schuljungen Kevin Arnold, seiner Freunde Paul und Winnie und der eigenen Familie lockte über insgesamt sechs Staffeln immer wieder zahlreiche Zuschauer vor die Bildschirme. Die Coming of Age-Serie wurde 1988 als beste TV-Komödie mit einem Emmy und einem Grammy ausgezeichnet und erhielt außerdem einen Golden Globe.

Inzwischen sind die Kinderdarsteller erwachsen geworden und während sich „Arnold“ Fred Savage (36) jetzt glücklich um die eigene Familie und seine TV-Karriere kümmert, ist auch „Winnie“ Danica McKellar (38) dem Business treu geblieben. Josh Saviano (36), der seinerzeit als Kevins bester Freund Paul Pfeiffer vor der Kamera stand, ist inzwischen ein angesehener Jurist und arbeitet nicht mehr als Schauspieler. Doch was wurde eigentlich aus Kevins älterem Bruder Wayne, der es liebte, die Jüngeren körperlich zu drangsalieren und erst zum Ende der Serie erwachsen zu werden schien? Der Fiesling hatte schließlich sogar Schulhamster Wuschel auf dem Gewissen!

„Wayne“-Darsteller Jason Hervey (40) arbeitete auch als Synchronsprecher, traf zehn Jahre nach dem Serien-Aus sogar ein weiteres Mal auf seinen alten Kollegen Fred Savage. Bei der Synchronisation der Episode „Hawk and Dove“ der Animationsserie „Justice League Unlimited“ tauschten die beiden quasi die Rollen und Jason verkörperte den jüngeren, schwächeren Bruder, während Fred den Raufbold mimte. Es folgten Tätigkeiten als Schauspieler, TV-Produzent und ein kurzer Abstecher in den Bereich Medien und Kommunikation, als Vizepräsident dieser Abteilung arbeitete er in einer Firma der Gesundheitsvorsorge. Ein unverschuldeter Betrugsskandal beendete schließlich die Zusammenarbeit mit der Firma HealthSouth.

Es ging wieder zum Fernsehen und zum größten Teil hinter die Kulissen. Als Produzent diverser Wrestling- und Realityshows („Hulk Hogan, 59's Celebrity Championship Wrestling“; „I Want to Be a Hilton“) machte er sich einen Namen und ist heute als Executive Producer für Total Nonstop Wrestling tätig. Seine Begeisterung für den Unterhaltungssport hängt nicht zuletzt damit zusammen, dass es sich bei seinem Patenonkel um die schrullige Wrestling-Ikone Terry Funk handelt. Im Jahr 2000 kamen Jasons Zwillinge Shaina und Samuel zur Welt. Seit 1998 ist er mit seiner Frau Shannon liiert.

Jason HerveyNikki Nelson/ WENN
Jason Hervey
ActionPress/Everett Collection, Inc.
Jason Hervey und Fred SavageActionPress/Everett Collection, Inc.
Jason Hervey und Fred Savage
Jason HerveyWENN
Jason Hervey


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de