In Ina Müllers (51) Sendung "Inas Nacht" (NDR) haben schon so einige Promis Privates enthüllt. Kein Wunder: Das eine oder andere Bierchen am Tresen lockert schließlich die Zunge – was die Zuschauer freut. Auch in der vergangenen Folge ging es offen und dadurch schön unterhaltsam zu: Ex-Handballprofi Stefan Kretzschmar (43) verriet, wie er seine Eltern beim Liebesspiel erwischte!

Ina Müller in ihrer Show "Inas Nacht"NDR/Morris Mac Matzen
Ina Müller in ihrer Show "Inas Nacht"

Bestimmt können die meisten Erwachsenen auf peinliche Erlebnisse in ihrer Kindheit zurückblicken – auch Stefan. Ein Vorfall hat sich dabei besonders in sein Gedächtnis gebrannt: "Ich bin ins Wohnzimmer gekommen. Meine Eltern hatten leider Sex im Wohnzimmer. Ich war zwölf. Das will man nicht sehen", offenbarte der ehemalige Sport-Star in der Late-Night-Show.

Stefan KretzschmerSascha Baumann / Getty Images
Stefan Kretzschmer

Den Ertappten ist Stefans Entdeckung nicht verborgen geblieben und so war Papa bemüht, Schadensbegrenzung zu betreiben. Stefan erzählt: "Danach kam mein Vater zu mir ins Kinderzimmer und sagte 'Mein Junge, die Mutti ist krank und ich habe sie jetzt geheilt.'" Das Problem war aber: Auch mit zarten zwölf Jahren wusste der heute 43-Jährige ganz genau, was er da gesehen hatte. In der Sendung schmunzelte er: "Der dachte wirklich, ich habe davon noch keine Ahnung.“

Stefan KretzschmerSchultz-Coulon/WENN.com
Stefan Kretzschmer

Die eigenen Eltern beim Sex erwischt – wie würdet ihr reagieren?

Wie hättet ihr an Stefans Stelle reagiert?1107 Stimmen
415
Igitt! Ich wäre vor Scham im Boden versunken
272
Cool bleiben, auch Eltern haben eben Sex
420
Einfach so tun, als wäre nix passiert!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de