Sarah (24) und Pietro Lombardi (24) haben sich getrennt. Die Sängerin gab jetzt öffentlich zu, ihren Noch-Ehemann betrogen zu haben. Für die Fans ein echter Schock. Für Mirja du Mont (40) kam das Liebes-Aus dagegen nicht allzu überraschend, wie sie jetzt im Promiflash-Interview am Rande des Pre Dinner La Martina X GQ eröffnet.

Sarah und Pietro Lombardi bei den "InTouch"-Awards
Cindy Voß/ActionPress
Sarah und Pietro Lombardi bei den "InTouch"-Awards

"Die beiden sind schon hitzig. Es ist jetzt nicht so, dass die kein Feuer hätten. Die streiten sich aber richtig dolle. Ich glaube, das war ja auch schon mal in den Medien, dass die sich irgendwie auf dem Spielplatz so gestritten haben, dass die Polizei kam. Mich wundert das nicht. Mich wundert immer, dass das Leute so in die Öffentlichkeit tragen", äußerte Mirja im Gespräch zur Trennung der beiden.

Pietro und Sarah Lombardi bei der "Music meets Media"
WENN
Pietro und Sarah Lombardi bei der "Music meets Media"

Wenn es nach ihr geht – selber noch recht frisch von Sky du Mont (69) getrennt –, sollte man derart private Sachen auch im Privaten klären und nicht in den Medien beziehungsweise über Facebook und Co. austragen: "Ich finde das albern. Man sollte doch seine Trennung mit sich selber ausmachen. Würde ich besser finden – auch für das Kind."

Mirja und Sky du Mont beim Desdemona Boutique Opening 2014
Christian Augustin / Getty Images
Mirja und Sky du Mont beim Desdemona Boutique Opening 2014

Schaut euch das Interview mit Mirja hier noch mal an: