Das gab es noch nie bei einer Oscar-Verleihung! Bei der wichtigsten Kategorie des Abends unterlief den Laudatoren Warren Beatty (79) und Faye Dunaway (76) ein fataler Fehler: Statt des Dramas "Moonlight", wurde fälschlicherweise der Kinohit "La La Land" zum Sieger des Goldjungen für den besten Film verkündet! Doch wie konnte so eine Megapanne passieren? Noch während des Skandals klärte Hollywood-Legende Warren Beatty auf: "Ich will euch sagen, was passiert ist: Ich hab den Umschlag geöffnet und da stand ‘Emma Stone - La La Land’." Eine fiese Umschlagverwechslung ist also schuld an der Oscar-Panne!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de