Hier kommt die Country-Braut: "Nashville"-Star und Sängerin Clare Bowen (33) hat geheiratet. Die gebürtige Australierin gab ihrem Freund und Musikerkollegen Brandon Robert Young vergangenen Samstag das Jawort. Und wo fand die Zeremonie statt? Natürlich in Nashville!

Diese freudige Nachricht bestätigte der Sprecher des Paares gegenüber dem Magazin People. Es scheint ein rauschendes Fest gewesen zu sein. Zum einen wurden die Turteltauben von einer wahren Country-Legende getraut: John Carter Cash – dem einzigen Sohn von Johnny (✝71) und June Carter Cash. Außerdem postete Clare nach der Hochzeit ein Foto ihrer zertanzten Schuhe auf Instagram und schrieb dazu: "Ein gutes Zeichen für eine tolle Party. Ich habe so viel getanzt, dass mein Schuh seine Glitzersteine verloren hat."

Das frischgebackene Ehepaar hatte sich bereits 2015 verlobt – und die 33-Jährige ließ keinen Zweifel daran, wie sehr sie ihre bessere Hälfte liebt. "Bevor ich Brandon kennengelernt hatte, wollte ich nie heiraten und diese Tatsache liebe ich irgendwie", schwärmte sie vor der Trauung im Interview mit ET von den Hochzeitsvorbereitungen.

Der Cast von "Nashville"Rick Diamond / Staff / Getty Images
Der Cast von "Nashville"
Schuhe von Clare BowenInstagram / clarembee
Schuhe von Clare Bowen
Clare Bowen, SchauspielerinFrederick Breedon / Freier Fotograf / Getty Images
Clare Bowen, Schauspielerin
Seid ihr überrascht, dass Clare geheiratet hat?150 Stimmen
116
Ja, ich wusste nicht einmal, dass sie verlobt ist!
34
Nein, als wahrer Fan bin ich bei ihr immer auf dem Laufenden!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de