Kommt Mia Rose bei all dem Trubel zu kurz? Im September wird Melanie Müller (29) zum ersten Mal Mama – steht aber kurz darauf schon wieder auf der Bühne und startet jetzt auch mit ihrem "Grillmüller" durch. Die Schlagersängerin muss sich immer wieder Netz-Kritikern aussetzen, die der Blondine vorwerfen, sie würde zu wenig Zeit mit ihrer kleinen Maus verbringen. In ihrem aktuellen Facebook-Video nimmt Melanie die Hater-Kommentare mal wieder mit Humor. "Ja, ich bin eine totale Rabenmutter. [...] Wahnsinn! Ich bin so schlimm. Mein Kind ist bei meiner Oma, ich kümmere mich überhaupt nicht um mein Kind. Nächste Woche kommt die in die Schule und ich habe alles verpasst", scherzt sie in dem Clip. Die Fans müssen sich keine Sorgen machen: Melanie nimmt ihre kleine Prinzessin einfach überall mit hin!

"Alles verpasst": Hat Melanie Müller zu wenig Zeit für Mia?Facebook / Melanie Müller


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de