Sehnt sich Gina-Lisa Lohfink (31) etwa nach dem Dschungelcamp? Vor etwas mehr als einem Jahr machte sich die Ex-GNTM-Kandidatin auf den Weg in den australischen Busch – zusammen mit Marc Terenzi (39), Hanka Rackwitz (48) und Co. war sie Teilnehmerin der elften "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"-Staffel. Schon kurz nach ihrem Auszug war sie begeistert von all den Eindrücken und Erfahrungen, die sie sammeln durfte. Jetzt ist das diesjährige Camp mit neuen Promi-Bewohnern in vollem Gange: Passend zum TV-Ereignis postete Gina-Lisa nun ein Dschungelzeit-Erinnerungsfoto!

"Throwback... letztes Jahr um diese Zeit im Palazzo Versace in Australien!", kommentierte die 31-Jährige ihr Bikini-Pic aus dem Pool auf Facebook. Vermisst sie also doch nur die Luxus-Zeit nach ihrem Urwald-Auszug? Ganz und gar nicht: Denn auch auf ihrem Instagram-Profil finden ihre Follower einen TV-Schnappschuss, dieses Mal direkt aus der Freiluft-WG. "War wirklich eine tolle Zeit für mich letztes Jahr im Dschungelcamp", schrieb sie dazu – und tatsächlich, auf beiden Bildern strahlt sie über beide Ohren.

Ihre traurigen Momente im Urwald scheint die gebürtige Hessin bereits verdrängt zu haben: Besonders der ehemalige Pritschen-Nachbar Alexander Keen (35) ließ bei Gina-Lisa die Tränen kullern. Erst kürzlich bekräftigte sie erneut, wie enttäuscht sie von dem Model sei.

Die Dschungelcamper 2017RTL / Stefan Menne
Die Dschungelcamper 2017
Gina-Lisa Lohfink und Alexander "Honey" Keen im Dschungelcamp 2017Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!, RTL
Gina-Lisa Lohfink und Alexander "Honey" Keen im Dschungelcamp 2017
Model Gina-Lisa LohfinkInstagram / ginalisa2309
Model Gina-Lisa Lohfink
Glaubt ihr, dass Gina-Lisa noch ein zweites Mal ins Dschungelcamp ziehen würde?245 Stimmen
167
Bestimmt! Immerhin scheint sie die Zeit in Australien wirklich zu vermissen!
78
Ach nein, ich glaube, diese Erfahrung will sie nur einmal in ihrem Leben machen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de