Beim aktuellen Bachelor geht's heiß her! Die ersten Kuppelshow-Küsse flimmern schon über die TV-Bildschirme. Jedoch hatte der amtierende Rosenkavalier schon im Vorfeld den Ruf des Sex-Bachelors weg. Angeblich soll Daniel Völz (32) nämlich mit ganz schön vielen Mädels ein Schäferstündchen verbringen. Ex-GZSZ-Star Raúl Richter (31) verriet jetzt: Er hat kein Problem mit der Einstellung des Immobilienmaklers!

Mit Promiflash plauderte der Schauspieler über die aktuelle Staffel des Formats und gab zu, dass er es gar nicht so schlecht fände, auch mal den Blumenverteiler zu spielen. "22 Frauen buhlen um einen Mann? Ja super! Mega!", machte er klar. Allerdings räumte er auch ein, was ihn bisher davon abhielt: "Es ist natürlich im Fernsehen. Dementsprechend wäre es nichts für mich. Aber wenn es jetzt eine private Show wäre: natürlich!" Auch zum Thema Sex innerhalb der Sendung hat Raúl da eine ganz klare Einstellung: Für ihn sei das absolut okay! "Du kannst dir da drei oder vier aussuchen und die stehen da irgendwie auf dich. Jetzt mal ganz ehrlich gesagt: Why not?"

Raúl stärkt Techtelmechtel-Daniel also ordentlich den Rücken und sieht keinen Grund, sein Verhalten in irgendeiner Weise zu verurteilen. "Was spricht denn dagegen? Außer vielleicht irgendeine persönliche Moralvorstellung. Aber sonst muss das jeder für sich selbst entscheiden", glaubt der 31-Jährige.

Am 4. Februar ist Raúl Richter übrigens im neuen "Rosamunde Pilcher"-Film "Das Vermächtnis unseres Vaters" um 20.15 Uhr im ZDF zu sehen.

Daniel Völz, Bachelor 2018MG RTL D / Arya Shirazi
Daniel Völz, Bachelor 2018
Raúl Richter bei der Filmpremiere von "Der Schlussmacher" in BerlinAndreas Rentz/ Getty Images
Raúl Richter bei der Filmpremiere von "Der Schlussmacher" in Berlin
Raúl Richter in MiamiInstagram / raulrichter
Raúl Richter in Miami
Was haltet ihr von Raúls Einstellung zum Thema Bachelor-Sex?782 Stimmen
248
Sehe ich auch so! Ist doch nichts dabei.
534
Na ja. Ich finde, es gehört sich nicht, mit so vielen Frauen in so kurzer Zeit zu schlafen. Aber das muss ja jeder selber wissen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de