Große Trauer bei Musiker Walker Hayes: Der Country-Sänger sollte vor wenigen Stunden eigentlich bei den CMT Music Awards in Nashville auftreten und ausgezeichnet werden – doch der Gesangskünstler war nicht erschienen. Der Grund: Der 38-Jährige muss gerade einen tragischen Verlust verkraften. Seine neugeborene Tochter ist ganz plötzlich verstorben. Zu dem schrecklichen Trauerfall, den er und seine Frau Laney gerade durchleben, äußerte sich der "You Broke Up with Me"-Interpret jetzt in den sozialen Medien.

"Mit großer Trauer müssen Laney und ich mitteilen, dass unsere süße Oakleigh Klover Hayes heute Morgen im Krankenhaus geboren wurde und sie nun sicher im Himmel ist", schrieb Walker auf Twitter. Oakleigh war das siebte Kind des Musikers und seiner Frau. Der Amerikaner hat seine anstehenden Konzerte nun kurzfristig abgesagt. Er möchte in dieser schwierigen Zeit bei seiner Familie sein und zusammen mit ihnen trauern.

Walker und seine Ehefrau hatten noch vor wenigen Wochen dem Magazin Taste of Country mitgeteilt, wie aufgeregt sie vor der Geburt seien. Seinen siebten Nachwuchs wollte das Paar eigentlich zu Hause entbinden.

Walker Hayes (rechts) mit seiner schwangeren Frau Laney bei den Country Music Awards 2018Judy Eddy/WENN.com
Walker Hayes (rechts) mit seiner schwangeren Frau Laney bei den Country Music Awards 2018
Walker Hayes, MusikerRick Diamond / Getty Images
Walker Hayes, Musiker
Sänger Walker Hayes mit seiner Frau Laney bei den CMT Music Awards 2011Jason Merritt / Getty Images
Sänger Walker Hayes mit seiner Frau Laney bei den CMT Music Awards 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de