Gute Nachrichten für Fans der neuen RTL-Doku "Zahltag! Ein Koffer voller Chancen"! Bei dem TV-Experiment bekamen drei Familien, die bisher die Sozialhilfe Hartz IV vom Staat bezogen, die komplette Jahressumme auf einmal zur Verfügung gestellt! Mit dieser Finanzspritze sollten die Kandidaten dann versuchen, sich eine neue und bessere Existenz aufzubauen. Das Konzept kam super an, sodass schon vermeldet werden kann: Die Show soll eine Fortsetzung bekommen!

Das berichtete nun das Onlinemagazin DWDL. Der Castingaufruf für die nächste Runde wurde schon vergangenen Dienstag gestartet – direkt im Anschluss an das Finale von "Zahltag! Ein Koffer voller Chancen". Sobald die Dreharbeiten dann beginnen, werden die Teilnehmer wieder ein Jahr lang begleitet – somit wird die zweite Staffel frühstens im Herbst 2019 wieder im TV laufen.

Ob der zweite Versuch dann auch so glückt? Das erste Sozialexperiment verlief sehr erfolgreich: Alle Kandidaten schafften es, mit der Starthilfe in Höhe von 25.000 bis 33.000 Euro, den Sprung aus der Hartz IV-Abhängigkeit zu schaffen! Werdet ihr euch die zweite Staffel der Sendung ansehen? Stimmt ab!

Heinz Buschkowsky bei "Zahltag! Ein Koffer voller Chancen"RTL / Andreas Friese
Heinz Buschkowsky bei "Zahltag! Ein Koffer voller Chancen"
Felix Thönnessen, Ilka Bessin und Heinz BuschkowskyMG RTL D / Gordon Mühle
Felix Thönnessen, Ilka Bessin und Heinz Buschkowsky
Ilka Bessin in einer TV-Show im Dezember 2016Sascha Steinbach/Getty Images
Ilka Bessin in einer TV-Show im Dezember 2016
Werdet ihr euch die zweite Staffel von "Zahltag! Ein Koffer voller Chancen" ansehen?582 Stimmen
439
Na klar! Die erste Staffel war wirklich spannend!
143
Nein, das ist nicht so mein Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de