Sie kann ihre Glücksgefühle kaum in Worte fassen! Seit Kurzem schweben Motsi Mabuse (37) und ihr Ehemann Evgenij Voznyuk im absoluten Paar-Himmel: Die Let's Dance-Jurorin und der Tänzer wurden Eltern ihres ersten Kindes – einer Tochter. Seitdem strotzt die frischgebackene Mama nur so vor Emotionalität und Schmetterlingen in Bauch. Nach einigen zuckersüßen Posts schießt die happy Lady jetzt noch ein paar Worte mit Seufz-Potenzial hinterher!

Motsis jüngster Upload auf Instagram ist ganz ihrem Schatz Evgenij gewidmet. In dem Kuschel-Pic wird deutlich, dass die Geburt ihres ersten gemeinsamen Sprösslings die seit 2015 unzertrennlichen Turteltauben sogar noch ein Stückchen näher zusammenbrachte. "Zusammengehörig. Es gibt für menschliche Seelen nichts Besseres als das Gefühl, fürs Leben miteinander verbunden zu sein", schwärmt die Neu-Mama für ihren Traummann.

Aber auch ihr gemeinsames Töchterchen kommt auf ihre Kosten. "Wir sind Eltern eines Mädchens, das unsere Welt völlig auf den Kopf stellt", freut sich Motsi über ihr brandneues Familienabenteuer. Auch in früheren Beiträgen machte die 37-Jährige klar: Sie lebt zurzeit ihr ganz persönliches Märchen.

Motsi Mabuse und Evgenij Voznyuk an ihrem HochzeitstagInstagram / motsimabuse
Motsi Mabuse und Evgenij Voznyuk an ihrem Hochzeitstag
Motsi Mabuse und Evgenij VoznyukInstagram / Motsimabuse
Motsi Mabuse und Evgenij Voznyuk
Motsi Mabuse, FernsehstarInstagram / motsimabuse
Motsi Mabuse, Fernsehstar
Wie findet ihr es, dass Motsi immer mehr Einblicke in ihr Privatleben gewährt?349 Stimmen
293
Klasse, die beiden sind so süß!
56
Ich finde, sie sollte die erste Zeit zu dritt ruhig ohne Medien auskosten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de