Young Busco ist gestorben! Der Comedian wurde vor allem durch sein Internet-Meme bekannt, in dem er einen Polizeibeamten auf seine Stiefel mit den Worten "What are those?" – zu deutsch: Was sind das für welche? – ansprach. Hunderttausende seiner Follower kreierten daraus ihre eigenen Scherzbilder und machten Young damit zu einem Netz-Hit. Mit nur 31 Jahren ist er jetzt ganz plötzlich verstorben!

Brandon Moore, wie der Komiker mit bürgerlichem Namen hieß, starb am Sonntag im Schlaf. Dies bestätigte seine Mutter via Facebook: "Mein einziges Kind... Mein Glaube wird nicht wanken. Herr, sei mein Friede!", brachte Valerie Cooper ihre Trauer zum Ausdruck. Brandon hinterlässt fünf Kinder, die in Oakland im US-Bundesstaat Kalifornien leben.

Das ursprüngliche Video zu seinem Meme erreichte 40 Millionen Views auf der Videoplattform Vine. Sogar im Marvel-Kinoerfolg "Black Panther" bekam es einen Auftritt. Brandon selbst mochte den Clip allerdings nicht. Er wollte mit seinen früheren Konflikten mit dem Gesetz eigentlich abschließen.

Young Busco, ComedianInstagram / youngbusco
Young Busco, Comedian
Young Busco, ComedianInstagram / youngbusco
Young Busco, Comedian
Young Busco mit seinen KindernInstagram / youngbusco
Young Busco mit seinen Kindern


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de