Currywurst-Mann Chris Töpperwien (44) muss derzeit seine Leidensfähigkeit ordentlich unter Beweis stellen! Vor wenigen Wochen erst hatte der 44-Jährige seine Zelte im RTL-Dschungelcamp aufgeschlagen und sich eine ständige Schlammschlacht mit Camp-Bewohner Bastian Yotta (42) geliefert. In der vergangene Woche startete dann seine eigene Doku-Serie "In 90 Tagen zum Erfolg – Auswandern mit Chris Töpperwien". Doch an den Quoten-Erfolg der Busch-WG konnte das Format nicht anknüpfen. Die Konsequenz: Die TV-Show muss auf einen anderen Sendeplatz ausweichen!

In dem Format hilft Chris Menschen beim Auswandern in die USA und gibt ihnen Tipps, um in ihrer neuen Heimat Erfolg zu haben. Nach der ersten Ausstrahlung kam die Sendung allerdings lediglich auf 4,7 Prozent Marktanteil, in der Episode vom vergangenen Montag rutschte der Zuschaueranteil sogar auf kümmerliche 2,7 Prozent ab. Wie das Branchenblatt DWDL berichtet, liegen diese Ergebnisse weit unter dem Durchschnitt des Senders RTL II. Daher wird es nun einen neuen Sendeplatz geben: Künftig soll die Show eine Stunde später als sonst, also um 22.15 Uhr, ausgestrahlt werden. Nachdem die Doku abgedreht war, habe sie lange Zeit bei RTL II auf Halde gelegen – erst nach Chris' Einzug in den australischen Dschungel versprach sich der Sender offenbar eine hohe Erfolgsquote von dem Format.

Den Primetime-Sendetermin von Chris' Doku zwischen 20.15 und 22.15 Uhr wird ab sofort die Reality-Show Die Geissens einnehmen. Die Sendung "Hammer & Brain - Die Pommeskönige" fällt als Folge der Sendeplatzverschiebung künftig aus dem Programm.

Chris Töpperwien mit den Auswanderern Carmen und ChristianIn 90 Tagen zum Erfolg – Auswandern mit Chris Töpperwien, RTL II
Chris Töpperwien mit den Auswanderern Carmen und Christian
Chris Töpperwien, "Goodbye Deutschland"-StarInstagram / currywurstmann_official
Chris Töpperwien, "Goodbye Deutschland"-Star
Chris Töpperwien mit Auswanderin und Nachwuchsschauspielerin PatriciaIn 90 Tagen zum Erfolg – Auswandern mit Chris Töpperwien, RTL II
Chris Töpperwien mit Auswanderin und Nachwuchsschauspielerin Patricia
Habt ihr Chris' Auswanderer-Sendung schon gesehen?849 Stimmen
164
Klar, ich finde ihn total sympathisch!
685
Nee, ich schaue mir lieber "Goodbye Deutschland" an!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de