Hollywood verabschiedet sich von einem weiteren Star: Billy Drago ist tot. Der US-Amerikaner hatte seine Karriere bereits in seiner Jugend als Stuntman begonnen und sich später der Schauspielerei zugewandt. Den Durchbruch schaffte er 1987 in der Rolle des Frank Nitti in dem kultigen Mafiafilm "The Untouchables – Die Unbestechlichen" an der Seite von Sean Connery (88), Kevin Costner (64) und Robert De Niro (75). Nun ist Billy mit 73 Jahren am Montag verstorben.

Wie das US-Medienportal The Hollywood Reporter berichtet, starb Billy, der 1949 als William Eugen Burrows geboren wurde, an den Folgen eines Schlaganfalls in Los Angeles. Weitere Details zu seinem Ableben sind bisher nicht bekannt. Der frühere Radiomoderator hinterlässt einen Sohn, Schauspieler Darren E. Burrows, bekannt aus "Northern Exposure" und Akte X.

Dem jüngeren TV-Publikum dürfte Billy besonders durch seine zahlreichen Auftritte in Serien und modernen Filmen bekannt sein: Er übernahm Rollen in Supernatural und Charmed und spielte zudem in dem bekannten Horrorstreifen "The Hills Have Eyes" mit. Zudem flimmerte er mit einem Gastauftritt durch das Musikvideo zu Michael Jacksons (✝50) "You Rock My World".

Billy Drago als Danton Fuchs in "Death Ring" aus dem Jahr 1992Action Press / United Archives GmbH
Billy Drago als Danton Fuchs in "Death Ring" aus dem Jahr 1992
Darren E. Burrows, SchauspielerDavid Livingston / WENN
Darren E. Burrows, Schauspieler
Billy Drago bei der Premiere von "The Hills Have Eyes" 2006Getty Images
Billy Drago bei der Premiere von "The Hills Have Eyes" 2006


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de