Serien-Fans müssen einen traurigen Verlust verkraften! Karl Shiels, der mit seiner Rolle in der Drama-Serie "Peaky Blinders" weltweite Berühmtheit erlangte und sogar im Kinohit "Batman Begins" zu sehen war, ist tot. Seine Agentin bestätigte diese tragische Nachricht nun in einem öffentlichen Statement: Der in der irischen Hauptstadt Dublin geborene Schauspieler ist am Sonntag im Alter von gerade einmal 47 Jahren verstorben.

Seine Managerin Lisa Richards erklärte dem irischen Sender RTE: "Wir sind zutiefst schockiert und traurig über den plötzlichen Tod unseres Freundes. Karl war einzigartig, talentiert und gleichzeitig unbeschwert, lustig, witzig, scharfsinnig, offen und kraftvoll als Schauspieler, Regisseur und künstlerischer Leiter des Theaters." Außerdem betonte sie, dass ihre Gedanken nun bei Karls Partnerin Laura, seinen Kindern und seiner gesamten Familie seien.

Die Todesursache ist bislang noch unbekannt. Der gelernte Elektriker, der in den frühen 90er Jahren seine Leidenschaft für die Schauspielerei entdeckt hatte, war zuletzt am Sonntagabend in der beliebten TV-Show "Fair City" zu sehen.

Karl Shiels im Juni 2013
WENN.com
Karl Shiels im Juni 2013
Karl Shiels im Jahr 2013 in Dublin
WENN.com
Karl Shiels im Jahr 2013 in Dublin
Karl Shiels im Jahr 2011
WENN.com
Karl Shiels im Jahr 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de