Das Warten hat bald ein Ende! Die Macher von "Babylon Berlin" landeten mit der deutschen Serie einen richtigen Coup: Die Sendung entführt die Zuschauer in das Berlin der 1920er-Jahre, wo sich Kriminalkommissar Gereon Rath (gespielt von Volker Bruch, 39) mit Drogen, Mord, Extremismus und seinem eigenen Kriegstrauma herumschlagen muss. Nach zwei erfolgreichen Staffeln ist die dritte seit Mai abgedreht – und nun fand am Montagabend die große Weltpremiere statt!

In Berlin feierten die Stars der Serie neben vielen weiteren Promigästen die anstehende Ausstrahlung der neuen Folgen. Ab Januar 2020 werden diese erstmals auf Sky zu sehen sein, Ende nächsten Jahres läuft das Format dann auch im Free-TV. Fans können sich auf spannende Episoden freuen: Gereons nächster Fall knüpft zehn Monate nach den letzten beiden Staffeln an und setzt damit kurz vor dem Börsencrash 1929 ein. Schauplatz ist die Filmbranche, in der sich gerade der bedeutende Umbruch vom Stummfilm hin zum Tonfilm vollzieht. Die Storyline basiert wieder auf den Romanen des Beststellerautors Volker Kutscher. Dieses Mal wurde sein Werk "Der stumme Tod" als Vorlage gewählt.

In der neuen Staffel wird es neben Gereon ein Wiedersehen mit weiteren altbekannten Figuren geben. So sind auch Liv Lisa Fries (29), Benno Fürmann (47), Lars Eidinger (43) und Hannah Herzsprung (38) erneut in ihre Rollen geschlüpft. Doch das Publikum kann sich auch auf viele neue Castmitglieder freuen: Ronald Zehrfeld (42), Meret Becker (50), Sabin Tambrea (35) und Martin Wuttke (57) gehören unter anderem zu den Neuzugängen.

Volker Bruch und Liv Lisa Fries in "Babylon Berlin"
rbb/ARD Degeto/X-Filme/Beta Film/Sky Deutschland/Frédéric Batier
Volker Bruch und Liv Lisa Fries in "Babylon Berlin"
Hannah Herzsprung bei der "Babylon Berlin"-Premiere 2019
Wenzel, Georg
Hannah Herzsprung bei der "Babylon Berlin"-Premiere 2019
Lars Eidinger bei der "Babylon Berlin"-Premiere 2019
Wenzel, Georg
Lars Eidinger bei der "Babylon Berlin"-Premiere 2019
Sabin Tambrea, Volker Bruch, Benno Fürmann und Ronald Zehrfeld auf der "Babylon Berlin"-Premiere
Wenzel, Georg
Sabin Tambrea, Volker Bruch, Benno Fürmann und Ronald Zehrfeld auf der "Babylon Berlin"-Premiere
Volker Bruch und Liv Lisa Fries bei der "Babylon Berlin"-Premiere
Wenzel, Georg
Volker Bruch und Liv Lisa Fries bei der "Babylon Berlin"-Premiere
Freut ihr euch auf die neue Staffel?127 Stimmen
120
Total, ich kann es kaum erwarten!
7
Nein, ich bin kein Fan.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de