Claudia Norberg (49) macht sich bereit für ein neues Abenteuer! Am 10. Januar wird die Ex-Partnerin von Schlagerstar Michael Wendler (47) mit wenig Gepäck ins RTL-Dschungelcamp ziehen. Neben ihrer Konkurrenz wie Kult-Auswanderin Danni Büchner (41) und TV-Bekanntheit Elena Miras (27) will sich die Beauty den Titel der Dschungelkönigin sichern. Doch das soll nicht der einzige Grund für ihre Teilnahme sein: Mit der Gage will die Blondine ihre Schulden abzahlen!

Trotz der momentan großen Aufmerksamkeit um Claudia, ihren Noch-Ehemann Michael und dessen neuer Freundin Laura (19), wagt sich die 49-Jährige in den australischen Regenwald – und zwar mit einem bestimmten Hintergedanken: "Ich bin durch meine Selbstständigkeit insolvent, deswegen gehe ich wegen des Geldes in den Dschungel", verriet sie gegenüber RTL. Doch mit dem Geld will die Mutter von Adeline nicht nur ihre Schulden abzahlen: "Ich bin dabei, mir ein neues Leben aufzubauen, für das ich Startkapital brauche!"

Im Oktober 2018 gaben Claudia und der "Sie liebt den DJ"-Interpret nach 29 Jahren Ehe ihre Trennung bekannt. Inzwischen vermisst die Schönheit offenbar das Gefühl von Zweisamkeit: "Ich bin ein Jahr Single und hätte gerne wieder einen Lebensgefährten. Aber es ist schwieriger als gedacht, jemanden zu finden, der zu mir passt", erzählte sie. Doch wer weiß, vielleicht findet Claudia ja im Urwald eine neue Liebe!

Alle Folgen von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" bei TVNow.

Claudia Norberg im Dezember 2019
Instagram / claudia_norberg_wendler
Claudia Norberg im Dezember 2019
Claudia Norberg im September 2019
ActionPress
Claudia Norberg im September 2019
Michael Wendler und Claudia Norberg 2013 in Oberhausen
ActionPress / Tatiana Back
Michael Wendler und Claudia Norberg 2013 in Oberhausen
Hättet ihr gedacht, dass Claudia wegen Geldmangel in den Dschungel zieht?1444 Stimmen
425
Nein, das überrascht mich total!
1019
Klar, so etwas in der Art hatte ich bereits vermutet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de