Die Filmwelt ist erschüttert! In der Horror-Szene ist "Chucky – Die Mörderpuppe" fast schon Kult. Im Jahr 1988 trieb die rothaarige Gruselpuppe zum ersten Mal ihr Unwesen auf den Leinwänden – mittlerweile gibt es sechs Fortsetzungen der erfolgreichen Horrorkomödie. Jetzt müssen die Fans der Reihe allerdings stark sein: Die Film-Crew trauert um eines ihrer Mitglieder. Autor John Lafia hat sich mit 63 Jahren das Leben genommen.

"Wir sind am Boden zerstört, vom Tod unseres Freundes John Lafia zu erfahren", zeigt sich Drehbuchautor Don Mancini gegenüber Variety von der Nachricht mehr als geschockt. Er betont, dass der Verstorbene ein wichtiger Teil der Chucky-Familie gewesen und sein Tod nur schwer zu verkraften sei. "Er war einer der neugierigsten und kreativsten Menschen, die ich je getroffen habe. Jemand, der immer Fotos machte und Ideen aufschrieb", schwärmt er von seinem Co-Autor. Nähere Umstände zu Johns Tod sind bisher nicht bekannt – er soll aber bereits am 29. April in seinem Zuhause in Los Angeles verstorben sein. Die Polizei geht von einem Selbstmord aus.

Der 63-Jährige hat nicht nur zusammen mit Tom Holland und Don am Script der Original-Verfilmung der Horrorproduktion gearbeitet – er war auch als Regisseur der ersten Fortsetzung tätig. Wie Don in seinem Statement betont, gehöre dieser Film unter Fans der Gruselausgaben zu den absoluten Favoriten.

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Die Hauptfigur aus "Chucky – Die Mörderpuppe"
United Archives GmbH/ ActionPress
Die Hauptfigur aus "Chucky – Die Mörderpuppe"
John Lafia mit Beau Bridges und Kim Delaney
Getty Images
John Lafia mit Beau Bridges und Kim Delaney
"Chucky – Die Mörderpuppe"-Stars Don Mancini und Jennifer Tilly
Getty Images
"Chucky – Die Mörderpuppe"-Stars Don Mancini und Jennifer Tilly


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de