Promiflash Logo
Todesursache von "Twilight"-Star Gregory Boyce ist bekanntInstagram / mr_alwaysgrindnZur Bildergalerie

Todesursache von "Twilight"-Star Gregory Boyce ist bekannt

2. Juni 2020, 7:27 - Promiflash

Endlich ist der plötzliche Tod von Gregory Tyree Boyce (31) aufgeklärt! Der Schauspieler, der vielen Fans vor allem durch seinen Auftritt in der Twilight-Filmreihe bekannt war, wurde vor rund zwei Wochen leblos in seinem Apartment aufgefunden – mit seiner Freundin Natalie Adepoju. Zunächst war nicht klar, wie die beiden ums Leben kamen. Jetzt sind die Ermittlungen abgeschlossen: Das Paar starb durch eine Drogenüberdosis.

Schon kurz nach der tragischen Nachricht wurde bekannt, dass in der Wohnung des 31-Jährigen weißes Pulver gefunden worden war – ein Hinweis darauf, dass die beiden möglicherweise Rauschmittel konsumiert hatten. Dieser Verdacht wurde laut The Hollywood Reporter nun von dem verantwortlichen Gerichtsmediziner John Fudenberg bestätigt. Demnach soll eine Überdosis bestehend aus Kokain und Fentanyl die Todesursache sein.

Vorherige Ermittlungen hatten ergeben, dass Gregrory und seine Partnerin schon tagelang tot waren, als sie sein Cousin schließlich auffand. Er hatte sich Sorgen gemacht, weil das Auto des Filmstars noch immer vor dessen Wohnung stand, obwohl er längst in Los Angeles hätte sein sollen.

Instagram / mr_alwaysgrindn
Natalie Adepoju und Gregory Tyree Boyce
Instagram / mr_alwaysgrindn
Gregory Tyree Boyce und seine Freundin im Mai 2020
Instagram / mr_alwaysgrindn
Gregory Tyree Boyce im Juli 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de