Bei Das Supertalent gab es jetzt eine Show, bei der sich die Nackenhaare aufstellen! Aktuell flimmert die beliebte RTL-Castingshow über die deutschen TV-Bildschirme und sorgt erneut für ordentlich Unterhaltung: Unter anderem turnten sich bereits Ramon Rosellys Cousins mit einer Zirkusnummer in die nächste Runde. Kurz darauf versuchte auch die Kandidatin Lisa Chudalla die Jury von sich zu überzeugen – und setzte dabei auf große Schockmomente!

Schon kurz von ihrem Auftritt hatte die Brünette angekündigt: "Ich arbeite eigentlich in einer Männerdomäne und es ist nicht immer leicht, ernst genommen zu werden, aber wenn ich mein Werkzeug auspacke, dann schon." Daran bestand nach ihrem Auftritt kein Zweifel mehr. Lisa hatte erst ein Schwert hervorgeholt, das sie sich bis zum Anschlag in den Hals gesteckt hatte – und schockierte kurz darauf noch mehr: Sie setzte einen Nagel an ihr Nasenloch – und schlug sich den mit einem Hammer in den Körper!

Darauf reagiert nicht nur das Publikum, sondern auch die Jury entsetzt und fasziniert zugleich: "Ich bewundere, was du machst. Teilweise war das ein bisschen gruselig, aber es ist auf jeden Fall ein Talent. Also ich gebe dir ein Ja!", erklärte Bruce Darnell (63). Dem konnte sich Evelyn Burdecki (32) nur anschließen – Chris Tall (29) und Dieter Bohlen (66) entschieden sich dann jedoch gegen sie – was zur Folge hatte, dass Lisa keine Runde weiterkam. Doch was sagen die Zuschauer zu dem Auftritt? "Nö... Hammer, Nägel, Nase... Ich bin mal gerade weg in die Küche...", schrieb ein "Das Supertalent"-Fan auf Twitter.

Lisa Chudalla bei "Das Supertalent"
TVNOW / Stefan Gregorowius
Lisa Chudalla bei "Das Supertalent"
Die "Das Supertalent"-Kandidatin Lisa Chudalla
TVNOW / Stefan Gregorowius
Die "Das Supertalent"-Kandidatin Lisa Chudalla
Evelyn Burdecki, 2020
Instagram / evelyn_burdecki
Evelyn Burdecki, 2020
Wie fandet ihr Lisas Auftritt?114 Stimmen
15
Ich fand ihn einfach super!
99
Mir hat es überhaupt nicht gefallen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de