Sie sind wohl eines der ungewöhnlichsten Paare im Netz: Der Rapper Grand P. und das Plus-Size-Model Eudoxie Yao. Moussa Sandiana Kaba, wie der Musiker mit bürgerlichem Namen heißt, wurde mit Progerie geboren, einer genetischen Störung, die unter anderem mit Wachstumsstörungen und schneller Hautalterung einhergeht. Das ist der Grund, warum er wesentlich kleiner ist als seine Partnerin. Für die Turteltauben spielt das aber absolut keine Rolle.

Auf Instagram müssen die beiden allerdings immer wieder Kritik einstecken und werden mit Vorwürfen konfrontiert: Ihre gesamte Partnerschaft sei nur ein PR-Stunt. Genau diesen Zweiflern machte Eudoxie jetzt eine Ansage: "Wir sind glücklich miteinander und das ist das Wichtigste. Das Körperliche zählt nicht in einer Beziehung, die Größe ist unwichtig." Dass ihr Partner sehr viel kleiner ist, scheint die Beauty also überhaupt nicht zu stören.

Die beiden haben offenbar sogar Hochzeitspläne. Zu einem gemeinsamen Foto auf ihrem Account schrieb Eudoxie nämlich: "Mein Verlobter, du sagst, du willst, dass ich deine Frau werde. Aber du bist derjenige, der seine Fans immer auf den Mund küsst." So würden ihre Eltern ihr nie den Segen für die Hochzeit geben. "Also reiß dich zusammen, denn ich weiß, du liebst mich", stellte sie klar.

Model Eudoxie Yao im Februar 2021
Instagram / eudoxieyao__
Model Eudoxie Yao im Februar 2021
Model Eudoxie Yao und Rapper Grand P.
Instagram / eudoxieyao__
Model Eudoxie Yao und Rapper Grand P.
Grand P., Rapper
Instagram / grand_p_ambassadeur
Grand P., Rapper
Ist euch die Körpergröße bei der Partnerwahl wichtig?580 Stimmen
139
Nein, nicht wirklich!
441
Ja, schon!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de