Könnte es ein Bennifer 2.0 geben? Jennifer Lopez (51) war keine zwei Sekunden von ihrem Verlobten Alex Rodriguez (45) getrennt, da begann die Gerüchteküche erneut zu brodeln: Nähert sich die Sängerin ihrem Ex Ben Affleck (48) wieder an? Die Hollywoodstars verbringen verdächtig viel Zeit miteinander – auch der Schauspieler ist aktuell Single. Fest steht auf jeden Fall: Jennifer und Ben verbindet eine ereignisreiche Vergangenheit.

Ende 2001 hatten sich die beiden am Set des Films "Gigli" kennengelernt – und wenig später hatte es mächtig gefunkt, wie Daily Mail zusammenfasst. Sie hatten ihr Red-Carpet-Debüt als Paar gegeben, und innerhalb kürzester Zeit war es auch ziemlich ernst zwischen ihnen geworden: Ein Jahr nach ihrem Paar-Outing hatte Ben um die Hand seiner Auserwählten angehalten. Doch nur wenige Tage vor ihrer Hochzeit im September 2003 hatten die beiden alles abgeblasen – angeblich aufgrund der riesigen öffentlichen Aufmerksamkeit. Einige Monate später war es dann schließlich traurige Gewissheit geworden: Sie hatten sich getrennt!

Doch die einstigen Partner verloren sich all die Jahre nicht aus den Augen – und finden nun schließlich als Singles wieder zusammen. Also die perfekte Ausgangslage für eine zweite Chance? Laut einem Insider von People wäre J.Lo nicht abgeneigt: "Sie möchte so viel Zeit wie möglich mit Ben verbringen, um zu sehen, wohin das führen könnte."

Jennifer Lopez und Alex Rodríguez im Juni 2019 in NewYork City
Getty Images
Jennifer Lopez und Alex Rodríguez im Juni 2019 in NewYork City
Ben Affleck und Jennifer Lopez, 2003
Getty Images
Ben Affleck und Jennifer Lopez, 2003
Ben Affleck, Schauspieler
Getty Images
Ben Affleck, Schauspieler
Kennt ihr die Liebesgeschichte der beiden?296 Stimmen
259
Ja, das war mir alles bekannt.
37
Nee, das ist für mich neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de