Was für eine Verwandlung von Christa B. Allen (30)! Die US-Amerikanerin wurde 2004 durch eine große Rolle berühmt: In der romantischen Komödie "30 über Nacht" spielte sie die Jenna Rink als Teenager, den erwachsenen Part übernahm damals Jennifer Garner (49). Inzwischen ist Christa jedoch kein Teenie mehr: Die Beauty feierte gerade selbst ihren 30. Geburtstag – und von der schüchternen Zahnspangenträgerin aus dem Film ist heute nichts mehr zu sehen!

Auf ihrem Instagram-Profil ist die Kalifornierin total aktiv. Auf zahlreichen Fotos posiert sie in sexy Bademode oder für eine Kosmetikkampagne – und strahlt dabei in die Kamera. Auch auf dem roten Teppich macht Christa stets eine Topfigur. Anders als in "30 über Nacht" trägt sie ihre Haare inzwischen lang, verzichtet auf den blauen Lidschatten und schmückt ihre Nase zudem mit einem frechen Piercing.

Nach dem Erfolg als Jugendliche baute sich Christa in den vergangenen Jahren eine echte Karriere auf. Von 2011 bis 2015 spielte sie die Charlotte Grayson in der Hitserie Revenge. Im vergangenen Jahr feierte sie dann aber ein kleines "30 über Nacht"-Comeback – und schmiss sich in das legendäre Versace-Kleid, das die erwachsene Jenna in dem Film trug.

Christa B. Allen 2004 in "30 über Nacht"
Landmark Media Press and Picture / ActionPress
Christa B. Allen 2004 in "30 über Nacht"
Christa B. Allen bei der Premiere von "LA Woman Rising", Oktober 2019
Getty Images
Christa B. Allen bei der Premiere von "LA Woman Rising", Oktober 2019
Christa B. Allen, Schauspielerin
Instagram / christaallen
Christa B. Allen, Schauspielerin
Hättet ihr Christa wiedererkannt?227 Stimmen
104
Ja, auf jeden Fall!
123
Nein, sie sieht ja heute ganz anders aus!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de