Anzeige
Promiflash Logo
Exit im Recall: Wann traf DSDS-Arian seine Entscheidung?RTL / Stefan GregorowiusZur Bildergalerie

Exit im Recall: Wann traf DSDS-Arian seine Entscheidung?

4. Apr. 2022, 19:18 - Paul Henning S.

War es ein spontaner Entschluss? Arian Golic überraschte in der vergangenen Folge von Deutschland sucht den Superstar Jury und Zuschauer zugleich: Denn der Castingshow-Kandidat stieg vor einem Duett mit Raphaela Spirydowicz freiwillig aus der Top 16 aus. Doch war sein Exit eine kurzfristige Aktion oder lange geplant? Promiflash verriet Arian, ab welchem Moment er wusste, dass es für ihn nicht weitergeht.

"Der Gedanke war nach der Performance in der zweiten Recall-Audition da", erzählte Arian im Gespräch mit Promiflash. Es sei ihm wichtig, dass es keine leichtfertig getroffene Entscheidung war: "Man rechnet natürlich mit Druck, aber wie hoch dieser sein würde, konnte ich vorher nicht erahnen. Dieses Jahr war der Druck auch noch besonders hoch." Denn das Format habe mit neuer Jury und frischem Look ganz besonders überzeugen wollen: "Die ganze Atmosphäre habe ich als sensibler Mensch besonders intensiv wahrgenommen."

Seine Fähigkeit, seine Umgebung so stark zu spüren, sei für ihn Fluch und Segen zugleich, betonte der 26-Jährige: "Ich bin extrem dankbar für diese Gabe, vor allem wenn es um Musik und Songwriting geht. Aber im Rahmen einer TV-Show, wo rund um die Uhr gedreht wird, sorgte das bei mir für eine Achterbahnfahrt der Gefühle."

RTL / Stefan Gregorowius
Raphaela Spirydowicz und Arian Golic bei DSDS 2022
RTL / Stefan Gregorowius
Arian Golic, DSDS-Kandidat 2022
Instagram / arianxofficial
DSDS-Kandidat Arian Golic
Überrascht es euch, dass Arian schon eine ganze Weile über seinen Exit nachgedacht hatte?62 Stimmen
23
Ja, ich dachte, das sei ein spontaner Entschluss gewesen.
39
Nein, genau so habe ich ihn eingeschätzt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de