Anzeige
Promiflash Logo
Netflix-Hit "The Watcher" ist inspiriert von echtem Fall!Netflix/Eric LiebowitzZur Bildergalerie

Netflix-Hit "The Watcher" ist inspiriert von echtem Fall!

23. Okt. 2022, 10:00 - Marlene W.

Diese Serie beruht auf wahren Begebenheiten! Seit dem 13. Oktober gibt es auf Netflix ein neues Spektakel zu bestaunen. In "The Watcher" ziehen Naomi Watts (54) und Bobby Cannavale (52) in ihrem Traumhaus ein – und auf den ersten Blick wirkt auch alles sehr idyllisch. Doch der Schein trügt schnell, denn die Kulisse wandelt sich zur Hölle. In dem gefeierten True-Crime-Drama kommen auch viele düstere Geheimnisse ans Licht. Zudem sind die Geschehnisse auch tatsächlich so passiert!

Denn "The Watcher" nimmt sich einer wahren Kriminalgeschichte an. Die Handlung der Serie stellt laut People die schrecklichen Geschehnisse dar, welche sich in einem Haus in New Jersey wirklich so zugetragen haben. Eine Familie kaufte 2014 das Haus – schnell entpuppte sich dieser Kauf zum waschechten Albtraum. Sie bekamen Drohbriefe von jemanden, der sich "Watcher" nannte. Die Hausbesitzer und dessen Kinder fühlten sich schnell unwohl und standen wegen der Drohungen unter schwerem psychischen Stress.

Mit "The Watcher" gelingt dem Regisseur Ryan Murphy nach "Dahmer – Monster: Die Geschichte von Jeffrey Dahmer" der nächste große Netflix-Erfolg. Mit der True-Crime-Produktion verdrängte er die Serie rund um die Morde Dahmers von der Spitze des Streaming-Anbieters. In den ersten fünf Tagen wurde die Show bereits über 125 Millionen mal gestreamt – in 90 Ländern steht sie momentan in den Netflix-Top-Ten.

Netflix/Eric Liebowitz
Luke David Blumm, Isabel Marie Gravitt, Bobby Cannavale und Naomi Watts in "The Watcher"
Netflix/Eric Liebowitz
Naomi Watts in "The Watcher"
Netflix/Eric Liebowitz
Haus in "The Watcher"
Habt ihr "The Watcher" schon gesehen?2745 Stimmen
1148
Nein, bisher noch nicht.
1597
Ja – ist total spannend!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de