Promiflash Logo
Sorge um Bernd Herzsprung: Er hatte auch eine HerzoperationActionPressZur Bildergalerie

Sorge um Bernd Herzsprung: Er hatte auch eine Herzoperation

14. Feb. 2024, 11:12 - Kelly Lötzsch

Bernd Herzsprung (81) muss sich mit gesundheitlichen Problemen herumschlagen. Der Schauspieler kämpft derzeit an mehreren Fronten: Erst im Dezember vergangenen Jahres lag der "Das fliegende Klassenzimmer"-Star im Krankenhaus, da er an der Blase operiert wurde. Zudem bangt er derzeit um sein Zuhause. Das ist aber nicht alles: Im Jahr davor war Bernd auch am Herzen erkrankt und musste sich einem Eingriff unterziehen.

Im Gespräch mit Bunte beschreibt der 81-Jährige seine Erkrankung genauer: "Ich hatte im Koronarsystem eine Verengung." Das sei ein Zufallsbefund gewesen, da Bernd eigentlich wegen einer Bronchitis zum Kardiologen gehen sollte. Ihm wurde daraufhin ein Stent gesetzt. Auch über den Fund eines Blasensteins spricht der Fernsehstar in dem Interview: "Beim Ultraschall in der Blase wurde etwas festgestellt, was da nicht hingehörte. Das hat mir Angst gemacht."

Bernd ist aber nicht der Einzige, der sich derzeit Sorgen um seine Gesundheit macht – auch sein guter Freund Fritz Wepper (82) musste Ende vergangenen Jahres ins Krankenhaus. Er erlitt eine Blutvergiftung. "Der Zustand von Fritz war anfangs doch sehr ernst. Ich weiß nicht, wie oft ich mich in den vergangenen Jahren schon von Fritz verabschiedet habe", erklärte seine Frau Susanne danach Bild.

Bernd Herzsprung, Schauspieler
Getty Images
Bernd Herzsprung, Schauspieler
Bernd Herzsprung im März 2013 in Stuttgart
Getty Images
Bernd Herzsprung im März 2013 in Stuttgart
Fritz Wepper im September 2017
Getty Images
Fritz Wepper im September 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de