Promiflash Logo
Bernd Herzsprung trauert um seinen Freund Fritz Wepper (†82)Getty ImagesZur Bildergalerie

Bernd Herzsprung trauert um seinen Freund Fritz Wepper (†82)

15. Mai 2024, 13:00 - Florentine Naumann

Vor wenigen Wochen erschütterten traurige Nachrichten die deutsche Film- und Fernsehwelt: Fritz Wepper (✝82) ist gestorben. Der Schmerz über den Verlust des "Um Himmels Willen"-Darstellers ist nach wie vor groß – das macht nun auch sein guter Freund und TV-Kollege Bernd Herzsprung (82) im Interview mit Bild deutlich. "Ich vermisse meinen Freund Fritz sehr. Wir haben ja bis zum Schluss Kontakt gehalten", trauert der Schauspieler und fügt hinzu: "Natürlich belastet mich Fritz' Tod. Ich brauche ein bisschen Ablenkung."

Über 50 Jahre waren Bernd und Fritz miteinander befreundet. Dabei hat auch der 82-Jährige schon länger mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. 2022 musste er am Herzen operiert werden. Im Dezember musste Bernd erneut ins Krankenhaus eingeliefert und wegen Auffälligkeiten an der Blase behandelt werden. Als wäre das nicht schon schlimm genug, sorgt er sich nicht nur um seine Gesundheit – auch privat hat er große Sorgen. Sein Mietvertrag für sein Haus am Tegernsee wurde wegen Eigenbedarfs gekündigt.

Ende März wurde Fritz' Tod bekannt: Er soll in einem Hospiz in Oberbayern friedlich eingeschlafen sein. Anfang April fand dann bereits die Trauerfeier für den verstorbenen Schauspieler statt. Seither ruht Fritz im Familiengrab neben seinem Bruder Elmar Wepper (✝79), von dem er sich im Oktober 2023 verabschieden musste. Dass sie auch unter der Erde zusammen sein wollen, sollen die Geschwister laut dem Blatt bereits zu Lebzeiten vereinbart haben.

Bernd Herzsprung und Fritz Wepper im Mai 2012 in Hamburg
Getty Images
Bernd Herzsprung und Fritz Wepper im Mai 2012 in Hamburg
Elmar und Fritz Wepper, Schauspieler
SCHULTES, KLAUS
Elmar und Fritz Wepper, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de