Miley Cyrus (17) ist ein berühmter Teenie-Star. Millionen von Fans bewundern die Schauspielerin und Sängerin. Doch sie ist eben auch nur ein Mensch, der Fehler hat - genauer gesagt, einen Herzfehler. Seitdem bei ihr eine Tachykardie diagnostiziert wurde, sorgt sich der Pop-Star um sein Herz.

Diese Krankheit ist nicht lebensbedrohlich, ihr Puls ist schlichtweg auch im Ruhezustand höher als bei gesunden Menschen. Dem britischen Daily Star erzählte sie, wie sie mit der Krankheit umgeht: „Ich versuche mich nicht stressen zu lassen. Ich betrachte die Situation aus einer anderen Perspektive und frage mich: ‚Okay, ist das wirklich etwas, dass in meinem Leben eine wichtige Rolle spielt? Verändert die Diagnose etwas daran, wo ich in zehn Jahren sein werde?‘“ Sie lässt sich davon also nicht unterkriegen und lebt ihr Leben unbeschwert und glücklich weiter. „Belastet der Gedanke daran meine glücklichsten Momente? Nein. Ansonsten würde ich mich zu Tode sorgen. Ich denke, dass es sich alles von selber erledigt.“

Die tapfere Miley lässt es sich aber ganz bestimmt nicht nehmen, weiterhin zu singen und zu schauspielern!

Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Getty Images
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de