Mensch, sieht die toll aus! Julia Roberts (42) sieht einfach unglaublich aus auf dem San Sebastián Filmfestival in Spanien. Dort stellt sie zusammen mit Schauspielkollege Javier Bardem (41) ihren neuen Film „Eat, Pray, Love“ vor. In dem Film ist die Schauspielerin auf der Suche nach sich selbst und dem großen Glück. Im echten Leben hat sie es bereits gefunden und auch figurtechnisch kann sie sich nicht beklagen.

In einem schwarzen Minirock kamen ihre endlos langen Beine super zur Geltung und lassen so manche 20-Jährige alt aussehen. Und das, obwohl sie während der Dreharbeiten in Italien Unmengen an Pizza und Pasta gefuttert hat, wie sie in einem Interview verrät. Sieht man ihr gar nicht an...

Am Donnerstag startet ihr neuer Streifen auch bei uns in den Kinos und wir freuen uns schon darauf, sie darin zu bewundern. Vielleicht kriegen wir ja auch da ihre makellosen Beine zu sehen.

Richard Gere und Alejandra Silva
Getty Images
Richard Gere und Alejandra Silva
Julia Roberts bei der "Homecoming"-Premiere
Rich Fury/Getty Images
Julia Roberts bei der "Homecoming"-Premiere
Alejandra Silva und Richard Gere im Mai 2019
Getty Images
Alejandra Silva und Richard Gere im Mai 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de