Nun stehen sie fest, die 40 Halbfinalisten des Supertalents, die von nun an in den Live-Shows ihr Können unter Beweis stellen dürfen. Doch wer ist dabei?

Akrobaten, Tänzer, Sänger, Extremsportler, unzählige „Talente“ haben probiert an Dieter Bohlen (56), Bruce Darnell (53) und Sylvie van der Vaart (32) vorbei zu kommen. Aber nur die Besten haben es geschafft. Zu ihnen gehört auch Yevgeniya Stöcklin (28), die gelenkige Stangenakrobatin, die vor allen den „kleinen Dieter“ begeisterte, genau wie der Klaviervirtuose Thomas Lohse (26), der sexy Tänzer Marc Eggers (24), Straßenmusiker Michael Hemmersbach (27), der bei seinem Auftritt zunächst Buh-Rufe erntete und dann doch absolut begeisterte. Auch die kleine Laura Rieger (9) die mit ihrem eigenen Song aufwartete, kam weiter und muss sich nun gegen weitere talentierte Sänger und Sängerinnen wie Ramona Fottner (15) , Josefine Becker (15) und Andrea Renzullo (14) behaupten.

Aber auch andere interessante Anwärter auf den Titel „Das Supertalent“ gibt es, denn schließlich sind auch Hypnotiseur Martin Bolze (53), der Sylvie mit seiner Hypnose „einen kleinen Wellness-Urlaub“ verschaffte, Mr. Extreme Kurt Späth mit seiner Ekel-Akrobatik, der Penis-Maler Timothy Patch (61) und Susan Sykes (49) mit ihren mördermäßigen Brüsten, in den Halbfinals.

Wir können uns also auf eine abwechslungsreiche und mit Sicherheit auch lustige Show freuen.

Alle Infos zu Das „Supertalent" gibt es im Special bei RTL.de.

Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" 2008
Sebastian Widmann/Getty Images
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" 2008
Sylvie Meis in ihrer ersten "Das Supertalent"-Staffel 2008
Sebastian Widmann/Getty Images
Sylvie Meis in ihrer ersten "Das Supertalent"-Staffel 2008


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de