Indiras (31) neue Frisur ist heiß diskutiert. Erst kündigte sie die Veränderung auf Facebook an und sorgte dafür, dass alle ein Foto von ihrer „back in black“-Frisur sehen wollte und nun, da es das erste Foto zu sehen gab, seid ihr euch noch nicht sicher, ob es euch gefällt.

Viele dachten, Indira habe ihre Haare einfach der Laune wegen abgeschnitten und gefärbt, doch das ist falsch. Auf Facebook verrät sie, warum die Mähen ab musste: „Timmendorfer Strand! Echt cool hier. Jeden Morgen vor dem Dreh gehe ich brav joggen und dann werde ich langsam in der Maske zu Natalia Schukowa, russische Komplizin. Für ZDF Küstenwache - saucoole Rolle! Deshalb der neue Look :)“

Indira hat ihre Frisur also nicht aus privaten Gründen, sondern nur des Berufs wegen geändert. Wann man sie in ihrer Rolle als russische Komplizin mit dunklem Haar bewundern darf, steht noch nicht so richtig fest: „Dauert noch, im Herbst!“

Schlager-Star Jay Khan bei einer Veranstaltung in Düsseldorf
Mathis Wienand/Getty Images for Intouch
Schlager-Star Jay Khan bei einer Veranstaltung in Düsseldorf


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de