Nicole Richie (30) mag offenbar Veränderungen. Deshalb experimentiert sie gerne in Modedingen und nun mussten mal wieder ihre Haare ran. Jetzt, da der Herbst begonnen hat, bekam Nicole anscheinend Lust, mit einer neuen Frisur zu überraschen. Allerdings ist die Veränderung nicht ganz so auffällig wie die ehemalige Farbveränderungen von Blond auf Braun und wieder zurück.

Dieses Mal trennte sich die junge Mutter nur von einigen Zentimetern ihrer langen Haare und ließ ihren schönen Stufenschnitt inklusive Pony auffrischen. Die früher bis zur Brust reichenden Haare sind nun schulterlang. Gesehen wurde Nicoles neuer Look auf einer Party in Los Angeles und auf die neue Frisur angesprochen, erzählte sie Instyle.com: „Ich fühlte mich danach, die Haare etwas kürzer zu schneiden.“ Sie erklärte zudem gerne, wie sie nun ihre Haare stylt: „Wenn ich aus der Dusche komme, drehe ich meine Haare ein und stecke sie hoch. Die Spitzen lasse ich von der Luft trocknen, dann nach einigen Stunden, lasse ich meine Haare wieder runter. Das ergibt schöne Wellen.“

Nicole mag es, ihre Haare immer mal wieder zu verändern und weiß, wie welche Frisur am besten gestylt wird. Deshalb sieht sie auch mit ihrem neuen Look wieder umwerfend aus. Aber wie gefällt euch Nicoles neue Frisur?

Scott Disick und Sofia Richie bei der Eröffnung der Maddox Gallery in Los Angeles
Getty Images
Scott Disick und Sofia Richie bei der Eröffnung der Maddox Gallery in Los Angeles
Joel Madden und Nicole Richie, 2017
Matt Winkelmeyer/Getty Images for Baby2Baby
Joel Madden und Nicole Richie, 2017
Sofia Richie und Scott Disick beim Pferderennen in Melbourne, November 2018
Scott Barbour/Getty Images
Sofia Richie und Scott Disick beim Pferderennen in Melbourne, November 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de