Obwohl die London Fashion Week noch voll im Gang ist, jagt auch zur Zeiten der Modewoche eine Veranstaltung die Nächste. Neben tollen Aftershow-Partys der renommiertesten Designer weltweit, schritten die Stars heute Abend anlässlich der Brit Awards über den roten Teppich.

Neben Grammy-Abräumerin Adele Adkins (23), ließen sich auch Lana Del Rey (25), Jessie J (23), Rihanna (24), Nicole Scherzinger (33), Pixie Lott (21), Florence Welch (25), Christina Perri (25) und viele andere das musikalische Event nicht entgehen. Auch bei der Kleiderwahl waren sich die Top-Sängerinnen einig und setzten alle auf elegante, bodenlange Roben. Obwohl die Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, war ein feuriges Rot DIE Trendfarbe des Abends und sorgte besonders bei Jessie J und Christina Perri für ordentlich Gesprächsstoff. Schließlich setzten beide Künstlerinnen auf den geschickten Einsatz von Transparenz und ließen Sexbomben wie Nicole Scherzinger und Rihanna fast alt aussehen. Dabei kombinierte die Schönheit von Barbados gekonnt die elegante Glitzer-Robe mit verruchten Lederhandschuhen.

Wir können uns nicht entscheiden, welche Dame des Abends den Preis für das schönste Kleid abräumt, diese Entscheidung liegt ganz bei euch.

Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles
Getty Images
Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles
Jessie J in Kalifornien
Getty Images
Jessie J in Kalifornien
Die Pussycat Dolls im Juli 2006
Getty Images
Die Pussycat Dolls im Juli 2006
Pixie Lott im Oktober 2019
Getty Images
Pixie Lott im Oktober 2019
Adele, Sängerin
Getty Images
Adele, Sängerin
Florence Welch bei einem Auftritt in New York City
Getty Images
Florence Welch bei einem Auftritt in New York City
Lana Del Rey bei den ASCAP Pop Music Awards 2018
Getty Images
Lana Del Rey bei den ASCAP Pop Music Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de