Nachdem uns heute bereits die traurige Meldung erreichte, dass Sherman Hemsley (†74) verstorben sei, gibt es leider bereits erneut einen Todesfall in Hollywood zu vermelden.

Chad Everett ist im Alter von 76 Jahren verstorben. Dies berichtet der Pressedienst Associated Press. Die Meldung kam von seiner Tochter, die bestätigte, dass der frühere TV-Star am Dienstagabend nach US-amerikanischer Zeit verstarb. Everett wurde in den 1970ern einem großen Publikum mit seiner Rolle des Arztes Dr. Joe Gannon in „Medical Center“ bekannt. Für seine Rolle wurde der damals bei den Damen äußerst beliebte Darsteller gleich zwei Mal für einen Golden Globe nominiert. Seine Schauspielkarriere ging über 40 Jahre lang. Unter anderem spielte er auch in Melrose Place und „Mulholland Drive“ (2001) von David Lynch (66) mit.

Chad erkrankte vor eineinhalb Jahren an Lungenkrebs und starb nun daran. Bereits im letzten Jahr verstarb seine Ehefrau Shelby Grant (†74), mit der er 45 Jahre lang verheiratet war. Chad Everett hinterlässt zwei Töchter und sechs Enkel. Wir wünschen der Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit.

WENN
WENN
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de