Vielen Serienfans ist Logan Marshall-Green (36) sicher vor allem noch als der düstere und leicht jähzornige Trey Atwood, seines Zeichens Bruder von Ryan Atwood (Benjamin McKenzie, 34), aus O.C. California bekannt, aber das ist natürlich nicht das Einzige, was der Schauspieler beruflich zu bieten hatte. So war er anschließend noch in „Traveler“ und „Dark Blue“ zu sehen und schaffte auch den Sprung auf die große Leinwand. Dort war er 2012 nämlich in „Prometheus“ zu sehen.

Jetzt meldet er sich aber mit seinem Privatleben ins Gespräch zurück. Denn es schwirren aktuell Gerüchte herum, die besagen, der 36-Jährige habe sich verlobt und zwar mit der 12 Jahre älteren Oscar-Gewinnerin Marisa Tomei (48). Da die beiden, die sich 2008 am Theater kennenlernten und seither eine On-/Off-Beziehung führen, ihre Liebe immer sehr geheim hielten, war der Öffentlichkeit gar nicht so klar, dass sie wirklich ein ernsthaftes Paar sind – und so kam die Verlobungs-News jetzt dann auch für viele sehr überraschend.

Und tatsächlich führen die zwei Schauspieler eine enge Beziehung, die seit längerer Zeit sehr stabil läuft, weiß E!News zu berichten. Der Online-Dienst erfuhr allerdings auch, dass an der überraschenden und romantischen Neuigkeit gar nicht so viel Wahres dran sein soll. Obwohl Logan und Marisa sehr glücklich miteinander sind, soll es keine Verlobung gegeben haben. Das bestätigte Marisa Tomeis Sprecher: „Das Gerücht entspricht nicht der Wahrheit.“ Na, was nicht ist, kann ja noch werden. Vielleicht kommen die Turteltauben ja jetzt auf Ideen...

Logan Marshall-GreenWENN
Logan Marshall-Green
Logan Marshall-Green und Marisa TomeiBulls / Phil Ramey
Logan Marshall-Green und Marisa Tomei
Marisa TomeiWENN
Marisa Tomei


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de