Im Dezember letzten Jahres lief die Neuauflage der beliebten Sendung Traumhochzeit, die jetzt von Susan Sideropoulos (32) und Yared Dibaba (43) moderiert wird, über die Bildschirme, und konnte leider die gewünschten Erwartungen nicht erfüllen.

Denn das Comeback war nicht besonders erfolgreich, obwohl auch wieder mit Romantik und großen Gefühlen gedreht wurde. Wie dwdl.de jetzt berichtet, hat sich der Sender RTL nun dazu entschieden, die zweite Ausgabe auf einen anderen Sendeplatz verlegen. Die schon produzierte Folge wird am Mittwoch, den 1. Mai um 20.15 Uhr ausgestrahlt und soll so mehr Zuschauer anlocken. Auch dieses Mal träumen wieder drei Paare von der persönlichen Märchen-Hochzeit, die sie sich erfüllen können, wenn sie die Spiele bestehen und sich gegen die Konkurrenz durchsetzen können. Nun bleibt zu hoffen, dass die Mai-Ausgabe wieder mehr Menschen vor die Bildschirme lockt.

Im Dezember schalteten nur 3,31 Millionen Zuschauer ein, der Marktanteil lag bei durchschnittlichen 14,1 Prozent. Zu wünschen wäre es dem Format, immerhin ist die Sendung ein Klassiker, den Jung und Alt gleichermaßen schätzen.

RTL / Stefan Gregorowius
Susan SideropoulosRTL / Stefan Gregorowius
Susan Sideropoulos
Susan SideropoulosRTL / Stefan Gregorowius
Susan Sideropoulos


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de