Gemeinsam standen Jo Kern (37) und Rufus Beck (55) für "Rain Man" auf der Theaterbühne und führten auch privat seit zwei Jahren ein gemeinsames Leben. Doch wie jetzt herauskam, haben sich die beiden Schauspieler mittlerweile getrennt. "Add a Friend"-Darstellerin Jo bestätigte nun, dass sie und Rufus, der neben der Bühne auch fürs TV arbeitet und zudem die Harry Potter- und "Burg Schreckenstein"-Hörbücher einsprach, bereits seit März getrennte Wege gehen.

Bezüglich der Gründe für das Scheitern ihrer Beziehung blieb Jo im Interview mit Bunte wage und wollte nicht näher auf die Details der Trennung eingehen: "Dafür gibt es immer ganz viele Gründe. Ich werde jetzt nicht aus dem privaten Nähkästchen plaudern. Aber so etwas ist immer traurig." Ein Insider will aber wissen, dass das Liebes-Aus ganz klar auf Jo Kerns Entscheidung zurückzuführen ist, während Rufus Beck wohl noch nicht das Ende ihrer Beziehung wahrhaben wollte: "Jo hat Rufus schon vor einigen Monaten verlassen. Er kämpft verzweifelt um sie, aber beide gehen getrennte Wege."

Wirklich schade, dass die Liebe der beiden Schauspieler keinen Bestand hatte. Seit der Trennung ist jedoch bereits einige Zeit vergangen, sodass zu hoffen ist, dass sowohl Jo als auch Rufus sie mittlerweile verarbeitet haben und wieder froh in die Zukunft schauen können. Dafür wünschen wir beiden alles Gute.

Rufus Beck und Jo KernWENN
Rufus Beck und Jo Kern
Rufus Beck und Jo KernVOX
Rufus Beck und Jo Kern
Florian David Fitz, Rufus Beck und Jo KernWENN
Florian David Fitz, Rufus Beck und Jo Kern


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de