Die erloschenen Flammen der Liebe wurden neu entfacht! Zwei Jahre lang waren Rufus Beck (62) und Jo Kern (44) Hand in Hand durchs Leben gegangen – die beiden Schauspieler standen damals sogar gemeinsam auf der Theaterbühne. Im Sommer 2013 bestätigte der Vorleser der Harry Potter- und "Burg Schreckenstein"-Bücher dann jedoch, dass sich die zwei bereits im März desselben Jahres getrennt hatten. Über die Gründe schwieg er damals. Jetzt überrascht er seine Fans jedoch mit erfreulichen Neuigkeiten: Rufus und Jo sind wieder ein Paar!

"Sechs Jahre hatten wir nichts voneinander gehört", erklärte der 62-Jährige im Bunte-Interview. Im vergangenen August aber trafen sich der Synchronsprecher und die mittlerweile 44-Jährige im Vorfeld eines Segel-Events und sprachen sich aus."Es ist nichts passiert. Nicht mal ein Kuss. Wir haben nur geredet", fügte er hinzu. Es kam zu einem zweiten Treffen der ehemaligen Turteltauben – und dann ging es alles Schlag auf Schlag: "Nach zwei Wochen habe ich Jo gefragt, ob sie zu mir ziehen will. Wenn mir im August jemand gesagt hätte, dass wir wieder ein Paar werden – den hätte ich für verrückt gehalten. Aber es ist das Beste, was mir passieren konnte", schwärmte Rufus weiter.

Ein Scheitern der Liebesreunion kann sich der Darsteller nicht vorstellen – viel zu glücklich sei er darüber, seine Jo endlich wieder bei sich zu haben. "Ich habe ein sehr gutes Gefühl. Das könnte eine ganz lange Geschichte mit uns werden", zeigte er sich überaus optimistisch.

Rufus Beck bei der Premiere von "König Laurin" in München
Getty Images
Rufus Beck bei der Premiere von "König Laurin" in München
Jo Kern und Rufus Beck beim Filmfest München 2012
Gajanin, Goran / ActionPress
Jo Kern und Rufus Beck beim Filmfest München 2012
Jo Kern und Rufus Beck beim Filmfest München, 2013
Gajanin, Goran / ActionPress
Jo Kern und Rufus Beck beim Filmfest München, 2013
Überrascht euch, dass die beiden wieder ein Paar sind?197 Stimmen
166
Ja, das hätte ich nie und nimmer für möglich gehalten.
31
Nein, ich habe immer an ein Liebes-Comeback der beiden geglaubt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de