Morgen startet bei RTL die neue Staffel von Das Supertalent und darauf haben die Fans schon sehnsüchtig gewartet. Und auch gleich in der ersten Show gibt es ein besonderes Highlight für die Zuschauer: Die kleine Vanessa! Das süße Mädchen wickelt die Jury natürlich im Handumdrehen um den Finger.

Tatsächlich handelt es sich bei Vanessa um eine erst Dreijährige, die mit Zaubertricks überzeugen will. Damit ist sie die jüngste Kandidatin, die jemals beim "Supertalent" angetreten ist. Da wird nicht nur der Sechsfach-Papa Dieter Bohlen (59) schwach, sondern natürlich auch der Rest der vierköpfigen Jury. Das Zaubertalent hat, bevor es vor das große Publikum und die Jury trat, natürlich schon vor den Kindergartenfreunden geprobt und daher auch gar kein Lampenfieber mehr. Zudem stand sie nicht allein, sondern mit ihrem Papa auf der Show-Bühne: "Wenn wir was gezaubert haben, stand sie auf dem Tisch und ich daneben. Sie hat zwar schon immer alles erzählt, aber ich stand dabei, falls sie mal ein Wort vergessen hat. Ich war aufgeregter als sie," erzählt der stolze Vater gegenüber RTL.

Natürlich wollen wir hier noch nicht verraten, ob die kleine Vanessa mit ihrem Papa in die nächste Runde kommt. Mit der süßen Kandidatin hat "Das Supertalent" aber ganz sicher schon einen der ersten Höhepunkte der Staffel geschaffen.

Alle Infos zu „Das Supertalent“ im Special bei RTL.de

RTL / Stefan Gregorowius
RTL/Rolf Baumgartner
Die Jury vom Supertalent 2013ActionPress / Gregorowius, Stefan
Die Jury vom Supertalent 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de