Schauspieler Daniel Radcliffe (24) ist erwachsen geworden. Der ehemalige Harry Potter-Star kapselt sich immer mehr von der Teenie-Zauber-Welt ab und widmet sich neuen Herausforderungen. In seinem aktuellen Film "Kill Your Darling" spielt der 24-Jährige einen homosexuellen Schriftsteller und musste dafür vollen Körpereinsatz leisten.

Alle, die sich selbst ein Bild machen wollen, müssen sich nicht mehr all zu lange gedulden. "Kill Your Darlings" kommt am 14. November in die deutschen Kinos.

Im Interview mit DailyRecord spricht Daniel über die schwule Liebesszene in seinem Film und gestand, dass es für ihn keinerlei Unterschiede gegeben hat. "Für mich ist 'Kill Your Darlings' ein Film über Liebe in jeglicher Form. Es war nicht anspruchsvoller, als eine Sex-Szene mit einem Mädchen zu drehen", berichtete er. "Meines Wissens gibt es keine Differenz zwischen der Art, wie heterosexuelle und homosexuelle Menschen sich verlieben".

Auch das Drama an sich ist keinesfalls ein rein homosexueller Streifen. "Viele Leute fragen mich, ob es sich um einen schwulen Liebesfilm handelt - gut, es gibt schwule Charaktere, aber es ist einfach nur eine Liebesgeschichte", erklärte Daniel.

Was wisst ihr alles über Daniels Einstiegs-Erfolg Harry Potter?

Daniel Radcliffe© Bulls / Steve Sands
Daniel Radcliffe
YouTube / --
Daniel RadcliffeJoseph Marzullo/Wenn.com
Daniel Radcliffe


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de