Anzeige
Promiflash Logo
"Epische Wiedergeburt": Erster Trailer zu GODZILLAGetty ImagesZur Bildergalerie

"Epische Wiedergeburt": Erster Trailer zu GODZILLA

13. Dez. 2013, 17:28 - Promiflash

Vor 15 Jahren wurde Mehrfachmutter "Godzilla" gewaltsam niedergestreckt und erlag auf der Brooklyn Bridge den tödlichen Schüssen des US-amerikanischen Militärs. Auch mit ihren Nachkommen hatte man zum Soundtrack von Jamiroquai und Sean Combs (44) kurzen Prozess gemacht und nur ein kleines Echsenkind überlebte die Roland Emmerich-Verfilmung der ursprünglich aus Japan stammenden Monstergeschichte. Ein Streifen, den hartgesottene "Godzilla"-Fans bis heute nur widerwillig anerkennen wollen...

Jetzt kommt die Königin der Echsen, das verstrahlteste aller Viecher, als ein [Artikel nicht gefunden] zurück, und das in Begleitung hochkarätiger Besetzung. Ab dem 16. Mai 2014 zertrümmert das wütende Schuppentier in der Regie von Gareth Edwards (38) und The Walking Dead-Co-Autor Frank Darabont (54) wieder einmal mehr als nur ein paar Autos... Die Schauspieler Aaron Taylor-Johnson ("Kick-Ass 2"), Elizabeth Olsen ("Oldboy"), Juliette Binoche ("Cosmopolis") und Ken Watanabe ("Inception") stellen sich der Katastrophe und zur großen Freude aller Breaking Bad-Fans wird auch Emmy-Preisträger Bryan Cranston (57) in dem Streifen zu sehen sein.

Der jüngst erschienene, erste offizielle Trailer zum Spektakel scheint auf den ersten Blick einen düsteren Kriegsfilm zu bewerben, bis sich schließlich gigantische Knochenplatten auf einem noch größeren Rücken aus dem Ascheregen emporheben, der sich über die in Flammen stehende Großstadt legt. Der legendäre Godzilla-Schrei verdeutlicht dann, wer hier groben Unfug treibt. Mit der "epischen Wiedergeburt von Tōhōs Ikone Godzilla" möchte Regisseur Edwards, "dass sich eure Nackenhaare aufstellen", wie er jüngst in einem YouTube-Video berichtete.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de