Sonst stöhnt sie immer "Jaaa!", jetzt hat sie "Jaaa!" gesagt! Frohe Kunde aus dem Hause Pervers: Erotik-Star Aische Pervers (27) hat ihre Jugendliebe Manuel, der in Porno-Kreisen auch auf den Namen "Bang Boss" hört, bei einer Spontan-Hochzeit in Las Vegas geheiratet.

Warum es beim "Supertalent" zuletzt nicht für Aische klappte, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Folge ansehen:

Richtig romantisch war dabei nur der Antrag. Während einer Gondelfahrt in Las Vegas im Venezian verwöhnte Manuel seine Liebste mit Schoko-Erdbeeren am Stiel. "Und dann hat er mich einfach gefragt, ob ich ihn heiraten will", berichtete der Erotik-Star im Interview mit Promiflash. Aisches Antwort: "Jaaaa!" Danach wurde es eher schrill beim langjährigen Pärchen: "Wir haben das alles nicht so ernst genommen! Es war echt witzig."

Und, hört Aische jetzt in Porno-Kreisen auf den versexten Doppelnamen "Pervers-Bang Boss"? Leider nicht, klärte Aische auf. Vielmehr gibt es den Porno-Star, wie er verrät, nun auch als DJane Miss Aische. Ohne "Pervers". Aber auch ohne Kleidung.

[Folge nicht gefunden]

Und sexy! Ein zunächst angedachtes Marilyn-Monroe-Kleid warf Aische - ohne Manuel darüber zu informieren - in einem Kostümverleih kurzerhand in die Ecke ("Ich fand's so hässlich!"), griff dafür nach einer blonden Lockenperücke und überraschte ihren Ehemann schließlich in einem Showgirl-Outfit mit lila Pailleten. Das Eheversprechen der beiden am Rande der Dreharbeiten zu "Exklusiv - Die Reportage" (Donnerstag, 23.10 Uhr, RTL 2) enthielt übrigens Songausschnitte aus dem stolzen Liedergut von Elvis Presley (✝42).

Aische PerversPrivat
Aische Pervers
Aische PerversPromiflash
Aische Pervers
Aische Pervers und Manuel StallionPromiflash
Aische Pervers und Manuel Stallion


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de