Große Trauer bei den Klitschkos und allen Boxfans in Deutschland: Fritz Sdunek ist tot! Der langjährige Trainer und Freund von Vitali (43) und Wladimir Klitschko (38) verstarb in einer Hamburger Klinik an den Folgen einer Herzattacke im Alter von nur 67 Jahren.

Wladimir Klitschko, Vitali Klitschko und Fritz Sdunek
ActionPress/Zuma Press
Wladimir Klitschko, Vitali Klitschko und Fritz Sdunek

Der Trainer coachte nicht nur die Klitschko-Brüder, sondern unter anderem auch Weltmeister Felix Sturm (35) und Manuel Charr (30). Der Teilnehmer von Promi Big Brother 2013 schrieb vor wenigen Minuten auf Facebook: "Ein sehr guter Mensch ist heute Morgen von uns gegangen. Herr Sdunek, Sie waren für mich immer eine Respektsperson und für mich persönlich der beste Schwergewichtstrainer! Ich habe von Ihnen viel lernen können - danke für die tolle Zeit mit Ihnen!"

WENN

Wie die Hamburger Morgenpost berichtet, hatte die Trainer-Legende auf Gran Canaria einen Herzinfarkt erlitten und war daraufhin in Hamburg behandelt worden. Bereits vor einigen Jahren hatte sich der Boxcoach, der insgesamt zwölf Weltmeister trainierte, wegen einer Hautkrebserkrankung und Herzproblemen aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Nur mit Vitali Klitschko, der in seiner ganzen Karriere auf die Dienste seines Trainer-Freundes vertraute, arbeitete er weiter.

Vitali Klitschko und Fritz Sdunek
ActionPress/Goran Gajanin
Vitali Klitschko und Fritz Sdunek

Fritz Sdunek (✝67) hinterlässt seine Ehefrau und drei Kinder.

Vitali Klitschko und Fritz Sdunek
Getty Images
Vitali Klitschko und Fritz Sdunek