Wenn Hollywood-Stars Kinder bekommen, geben sie ihnen immer wieder die ausgefallensten Namen. Man muss sich ja schließlich abheben von der Masse der anderen Promis, die selbst schon ziemlich außergewöhnlich sind. Doch es gibt tatsächlich auch zahlreiche Fälle, in denen die Berühmtheiten bei der Namensgebung ihrer Sprösslinge auf die Individualität pfeifen und gleiche Vorlieben zeigen.

So waren Mila Kunis (31) und Ashton Kutcher (37) nicht die ersten Hollywood-Eltern, die ihrem Nachwuchs den Namen Wyatt gaben. Auch Kate Hudsons (36) Mutter Goldie Hawn (69) und ihr Mann Kurt Russell (64) haben eine Tochter mit diesem Namen ausgestattet - ebenso wie Sängerin Sheryl Crow (53). Pharrell Williams scheint auf den ersten Blick zwar ziemlich originell gewesen zu sein, als er seinem Sohn den ungewöhnlichen Namen Rocket gab, doch auch Sam Worthingstons und Lara Bingles (27) Spross heißt so.

Großer Beliebtheit erfreut sich auch der Name James. Während Blake Lively (27) und Ryan Reynolds (38) zwar aus der Reihe tanzten, indem sie ihre Tochter so nannten, haben Jaime King (36), Colin Farrell (38) und Sarah Jessica Parker (50) allesamt Söhne mit diesem Namen. Und schon lange bevor Herzogin Kate (33) und Prinz William (32) den Namen Charlotte für sich und ihr Baby-Girl entdeckt haben, nannten bereits Chelsea Clinton (35), Rachael Leigh Cook (35) und Sarah Michelle Gellar (38) ihre Töchter Charlotte.

Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Kurt Russell und Goldie Hawn mit Kate und Oliver Hudson, Mai 2004 in Hollywood
Getty Images
Kurt Russell und Goldie Hawn mit Kate und Oliver Hudson, Mai 2004 in Hollywood
Pharrell Williams und seine Frau Helen Lasichanh bei der amfAR Gala in Hongkong 2019
Getty Images
Pharrell Williams und seine Frau Helen Lasichanh bei der amfAR Gala in Hongkong 2019
Sam Worthington und Lara Bingle Worthington im November 2018
Getty Images
Sam Worthington und Lara Bingle Worthington im November 2018
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der Met Gala 2017
Getty Images
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der Met Gala 2017
Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick
Getty Images
Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick
Chelsea Clinton in New York, September 2018
Getty Images
Chelsea Clinton in New York, September 2018
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Getty Images
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de