Traurige Nachrichten aus Hollywood. Wie gerade bekannt wurde, ist der Filmmusikkomponist James Horner verstorben. Mit gerade erst 61 Jahren ist er bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen. Seine persönliche Assistentin Sylvia Patrycja bestätigte die furchtbare Botschaft auf Facebook.

James Horner
Sean Gallup/Getty Images for Doha Film Institute
James Horner

"Wir haben eine wunderbare Person mit einem großen Herz und einen unglaublichen Talent verloren. Er ist gestorben, als er das tat, was er liebte. Ich danke euch für all eure Unterstützung und eure Liebe", heißt es dort. Wie TMZ zudem berichtet, sei James Horner am Montag mit seinem Flugzeug sechzig Meilen von Santa Barbara abgestürzt. Von den Feuerwehrleuten konnten nur noch Trümmer aufgefunden werden - keine Überlebenden.

James Horner
Nikki Nelson / WENN.com
James Horner

Horner machte als Komponist für Filmsoundtracks große Karriere. Sogar zwei Oscars durfte er sein Eigen nennen. Beide erhielt er für seine Mitarbeit an Titanic. Jeweils ein Academy Award für die beste Originalmusik und den besten Orignalsong ('"My Heart Will Go On" interpretiert von Celine Dion, 47) wurden ihm im Jahr 1998 verliehen. Auch für seine Arbeit am Film Avatar wurde James Horner mehrfach nominiert.

Titanic
WENN
Titanic