Die Bachelorette Alisa sucht nicht nur einfach einen Mann in der Kuppelshow. Im besten Fall soll der Rosenkavalier, den sie in der letzten Nacht der Rosen auswählt auch der Vater ihrer Kinder werden. Ja, richtig gehört. Im Promiflash-Interview hat sie nämlich verraten, was ihre Zukunftspläne sind.

RTL/Luis Silveira e Castro

"Meine letzte Beziehung hat nicht funktioniert, weil der Mann einfach nicht mit beiden Beinen im Leben stand und wir hatten keine gemeinsame Zukunft. Ich konnte mir nicht vorstellen, mit ihm Kinder zu bekommen, oder ein Haus zu bauen. Ich bin jetzt 27 und würde schon gerne in den nächsten zwei, drei Jahren eine Familie gründen", gibt sie ehrlich zu und würde auch Männern, die in der Hinsicht schon ihre Erfahrungen gemacht haben, eine Chance geben. "Dass ein Mann schon eine Familie hat, wünscht sich eine Frau wahrscheinlich nicht unbedingt, aber es ist bei mir auch kein Ausschlusskriterium, ich hatte es nur einfach noch nicht."

RTL / Stefan Gregorowius

Alle Infos zu 'Die Bachelorette' im Special bei RTL.de

RTL/ Stefan Gregorowius